Blog-Archive

„Schwabenbike“-Motorrad-Messe 2019 – wir sind dabei …

Am Samstag, 30. März 2019 bleibt unser Betrieb geschlossen, da wir an diesem Wochenende auf der „Schwabenbike“ in Schwäbisch Gmünd ausstellen. Kommt doch vorbei … 🙂

Motorradmesse SCHWABEN-BIKE

30.03. – 31.03.2019

Die Messe Schwaben Bike in Schwäbisch Gmünd ist eine regionale Motorradmesse. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der Schwaben Bike Messe Schwäbisch Gmünd mit ihren aktuellen Angeboten an Motorrädern unter anderem von Aprilia, BMW, Ducati, Honda, HQV, Indian, Harley Davidson, Honda, Kawasaki, KTM, Moto Guzzi, Suzuki, Triumph und Yamaha.

Zusätzlich vervollständigen Cafe Racer, Motorradreisen und Motorradbekleidung das Angebot. Bei der Schwaben Bike Motorradmesse Schwäbisch Gmünd zählt Qualität statt Quantität.

Also Ihr Schwaben, falls Ihr schon an Motorradentzug leidet, da hilft nur eins:

„Jeddz isch guad mit rommschdragga. Ronder vom Sofa ond ab nach Gmend! Da derfsch ned bloß drvo dreima sondern au alanga ond wend wilsch au no naufsitza“.

Öffnungszeiten sind Samstag und Sonntag jeweils von 10-18 Uhr.

Eintritt 5,-€, Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

(Text von https://schwabenbike.jimdo.com/)

***

 

Wir stellen auf der „Schwabenbike“-Motorrad-Messe aus …

Am Samstag, 17. Februar 2018 bleibt unser Betrieb geschlossen, da wir am Wochenende auf der „Schwabenbike“ in Schwäbisch Gmünd ausstellen. Kommt doch vorbei … 🙂

Was ist dort geboten?

„SCHWABEN BIKE“ ist die neue regionale Motorradmesse für Ostwürttemberg.

Die Premierenveranstaltung findet vom 17.-18. Februar 2018 im Congress Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd statt.

Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der „SCHWABEN BIKE“ Motorradmesse mit ihren aktuellen Angeboten und Neuheiten an Motorrädern und mit allem was so die Szene benötigt.

Vertreten sind Vertragshändler der Marken:
Aprilia, BMW, Ducati, Honda, Husqvarna, Indian, Kawasaki, KTM, Moto Guzzi, Suzuki, Triumph, Vespa, Yamaha, Zero und Zündapp.

Tolle Harley- Davidson Custom Bikes, Cafe Racer Umbauten , Quads, Motorradreisen und Motorradbekleidung runden das Angebot ab.

Bei der „SCHWABEN BIKE“ kommt Qualität vor Quantität.

Also Ihr Schwaben, falls Ihr schon an Motorradentzug leidet, da hilft nur eins:

„Jeddz isch guad mit rommschdragga. Ronder vom Sofa ond ab nach Gmend! Da derfsch ned bloß drvo dreima sondern au alanga ond wend wilsch au no naufsitza“.

Öffnungszeiten sind Samstag und Sonntag jeweils von 10-18 Uhr.
Eintritt 5,-€, Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Infos: www.schwabenbike-messe.de  und   https://www.facebook.com/Schwabenbike/

(Text-Quelle: Veranstalter-Info für Aussteller)

%d Bloggern gefällt das: